Playmobil richtet sich neu aus

Mit der Etablierung eines neuen Führungsteams und der damit verbundenen Neuausrichtung seiner Marken-, Digitalisierungs- und Vertriebsstrategie will sich Playmobil den zukünftigen Herausforderungen auf nationalen und internationalen Märkten stellen. Bahri Kurter, der seit April im Vorstand die Business Unit Playmobil verantwortet, kann jetzt auf fünf erfahrene Führungskräfte zählen. Julia Straschil übernimmt im Januar 2024 die Position … Weiterlesen

DVSI, BVS und Circana berichten bei ihrer Jahrespressekonferenz gemeinsam über 2023

Die Spielwarenbranche bleibt von der aktuellen  Krise nicht unberührt. Zu diesem Ergebnis kommt das Marktforschungsinstitut Circana. In der Jahrespressekonferenz der Spielwarenbranche, die der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V. (BVS), der Deutsche Verband der Spielwarenindustrie e.V. (DVSI) und Circana am 28. November gemeinsam ausrichteten, gab Joachim Stempfle, Executive Director Toys bei Circana, genaue Zahlen und Fakten für … Weiterlesen

Happy People GmbH & Co.KG – Änderung in der Geschäftsleitung

Stephan Thauwald wurde mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung aller Firmen der Happy People-Unternehmensgruppe berufen. Diese Maßnahme ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Vorbereitung auf die geplante Nachfolge von Thomas Stopa, der nach erfolgter Einarbeitung von Herrn Thauwald als Gesellschafter und Geschäftsführer ausscheiden wird. Herr Thauwald leitet bereits seit mehr als 15 Jahren sehr … Weiterlesen

Trauer um Jürgen Schipper

Jürgen Schipper, Spielwarenunternehmer mit Leidenschaft und Kreativität, ist am 9. Juli im Alter von 78 Jahren verstorben. Ende der 60er Jahre hat Jürgen Schipper „Malen nach Zahlen“ in Deutschland erfolgreich eingeführt. 1985 gründete er seine Firma „J. Schipper Hobby-Ideen“ in Nürnberg. Von fast allen Spielwarenfachgeschäften, Warenhauskonzernen und Versandhäusern wurden seine Produkte geführt. Besonders die Darstellung … Weiterlesen

Schleich gewinnt Award für Produkt-Recycling

Schleich, Spielwarenhersteller aus Schwäbisch Gmünd und bekannt für seine authentischen Figuren, hat den „Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2023“ in der Kategorie Produkt-Recycling gewonnen. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen für seine Aktivitäten und Ambitionen, das gesamte Unternehmen nach den holistischen Cradle to Cradle-Prinzipien nachhaltiger zu gestalten und bis 2027 nur noch recyclingfähige Spielfiguren zu produzieren, die Cradle … Weiterlesen

efco Geschäftsführer Martin Erler gestorben

Pia Erler, Prokuristin der efco creative GmbH gibt den Tod von Geschäftsführer Martin Erler bekannt. In einem Statement auf der Unternehmensseite schreibt sie: „Mit großem Schmerz und tiefer Trauer erfüllt uns der Tod von Martin Erler geb. am 19.06.1967, verstorben am 01.06.2023. Ein besonderer, kreativer, liebenswerter Mensch, unser geschätzter Geschäftsführer, geht uns, der Ehefrau, den … Weiterlesen

Carrera gibt Minderheitsbeteiligung an Sturmkind bekannt

Die Carrera Toys GmbH gibt bekannt, eine Minderheitsbeteiligung an der Sturmkind GmbH in Speyer erworben zu haben. Ziel dieser Kooperation ist die Entwicklung gemeinsamer innovativer Produkte auf Basis der von Sturmkind entwickelten DR!FT Hybrid Gaming Technologie. Diese sollen unter der Marke Carrera weltweit vertrieben werden. „Sturmkind hat in ihrer jungen Geschichte Spielerlebnisse entwickelt, die es … Weiterlesen

 Engagement für gewährleistete Nachhaltigkeit

Als Anerkennung für das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit erhalten die fischerwerke zum ersten Mal das renommierte Green Brands Gütesiegel. Bei diesem Siegel handelt es sich um eine eingetragene EU-Gewährleistungsmarke für ökologische Nachhaltigkeit mit einem unabhängigen transparenten Prüfverfahren. Zur Unternehmensgruppe gehört unter anderem auch fischertechnik mit Konstruktionsbaukästen und Spielwaren, die ausschließlich in Deutschland gefertigt werden. fischerwerke.de

Wenden für die Umwelt

Versandkarton und Produktverpackung in einem, so sieht ein neues Verpackungskonzept aus, das DS Smith für das online vertriebene Playmobil Flughafenset aus der City Action Themenwelt entwickelt hat. Außen auf der Packung wird die enthaltene Spielwelt einfarbig aufgedruckt, so dient der Karton gleichzeitig als Versandpaket. Die Innenseite ist wie gewohnt aufwändig gestaltet und lässt sich mit … Weiterlesen

Noch mehr Vielfalt

Einen weiteren Schritt in Sachen Inklusion geht Mattel mit der neuen Barbie-Puppe mit Down-Sydrom. Um die Markteinführung zu feiern und für die Sichtbarkeit von Menschen mit Down-Syndrom zu werben, machen sich europaweit Botschafterinnen und Botschafter stark – in Deutschland die Aktivistin Natalie Dedreux. Um sicherzustellen, dass sich die Betroffenen mit der neuen Barbie auch identifizieren … Weiterlesen