···Home ··· News ··· Gute Stimmung bei der Ornaris Bern
Anzeige

Gute Stimmung bei der Ornaris Bern

19. August 2015, 9:33

Die Fachbesucher liessen sich von Trends und Neuheiten inspirieren und gaben ihre Bestellungen für die kommende Winter- und Weihnachtssaison auf. Kontakte pflegen, sich über Neuheiten austauschen und Bestellungen aufgeben: Von Sonntag bis Dienstagabend, 16. bis 18. August 2015, kamen rund 11 000 Facheinkäufer zur Ornaris Bern.

Die grösste Schweizer Fachmesse im Bereich Konsumgüter, mit über 450 Ausstellern, brachte Einkaufsentscheider und Lieferanten aus der gesamten Schweiz und dem angrenzenden Ausland zusammen. Karin Imboden, Messeleiterin der Ornaris, ist zufrieden: „Wir haben von den Ausstellern viele positive Rückmeldungen erhalten. Unser integrierter Auftritt mit dem neuen Logo kommt gut an. Die steigenden Besucherzahlen bestätigen, dass wir die Messe in die richtige Richtung weiterentwickeln.“ Der Geschäftsführer des Ausstellers Brisole AG, Markus Hermann, bestätigt die positive Bilanz: „So eine gute Messe wie dieses Jahr, hatten wir schon seit Jahren nicht mehr.“

Aussteller sind mit Fachpublikum zufrieden

Die Ornaris ist der Treffpunkt der Schweizer Konsumgüterbranche und bringt Einkaufsentscheider und Lieferanten zusammen. Das neu eingeführte, personalisierte Ticket erleichtert den Ausstellern die gezielte Ansprache der Facheinkäufer. Tobias Senn von Rivera Wine & Gourmet, Aussteller im Sektor Gourmet, schätzt die Qualität der Fachbesucher aus den unterschiedlichen Bereichen der Konsumgüterbranche: „Wir haben nicht nur Kunden aus der Gourmet- und Comestible-Branche, sondern auch aus der Floristik und dem Boutiquenbereich. Die Erfahrung der beiden letzten Durchführungen hat zudem gezeigt, dass wir mit zahlreichen Folgebestellungen rechnen dürfen.“

Neuer Gesamtauftritt der Ornaris-Messe 

Die Ornaris Bern 2015 präsentierte sich erstmals im neuen Look. Vom Messemagazin über den Messeguide und die Website bis hin zu den Sonderschauen „Trendig und neu“ und „Retrospektive“, wurde der Auftritt neu gestaltet. Die stringente und durchdachte Umsetzung kam bei den Besuchern und Ausstellern gut an. Messeleiter Dominique Lüthy hat die Idee mitentwickelt und massgeblich zur Umsetzung beigetragen: „Uns ist es wichtig, dem Facheinkäufer ganzheitliches Messeerlebnis zu bieten. Es freut uns sehr, dass unser neues Konzept so positiv aufgenommen wurde.“

Die nächste Ornaris findet vom 17. bis 19. Januar 2016 in Zürich statt.

www.ornaris.ch