···Home ··· News ··· „Knallercoup“: Vertriebskooperation Haier und Hama
Anzeige

„Knallercoup“: Vertriebskooperation Haier und Hama

10. September 2019, 12:29

Weiße-Ware-Markt

Mit diesem Coup sorgen Haier und Hama nach eigenen Angaben für einen Knaller, der den Weiße-Ware-Markt in Deutschland nachhaltig verändern wird. „Mit der deutlichen Erweiterung der Vertriebskapazität durch Hama wollen wir unsere Wachstumsziele im deutschen Markt beschleunigen“, so Thomas Wittling, Geschäftsführer der Haier Deutschland GmbH. Maximilian Bartel, Vertriebschef von Hama: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der weltweiten Nummer 1 der Haushaltsgroßgeräte*. Durch die Ausweitung des Produktportfolios eröffnen sich für den Vertrieb von Hama ganz neue Umsatzperspektiven.“

Und Thomas Wittling ergänzt: „Diese Vertriebskooperation ist ein deutliches Signal Richtung Fachhandel, vervielfachen wir doch mit Hama „unseren“ Außendienst auf einen Schlag. Das Schöne daran: Alle Vertriebsmitarbeiter*innen von Hama sind top ausgebildet. Sie verfügen über langjährige Fachhandelskontakte und haben einen exzellenten Ruf in der Branche. Gemeinsam mit unserem Sales-Team werden wir neue Standards in der Betreuungsintensität und Betreuungsqualität unserer Fachhändler setzen“.

(*Mit einem weltweiten Marktanteil von 15,4 Prozent im Einzelhandel und einem Marktanteil von 19,8 Prozent im Bereich Haushaltswäsche. Quelle: Euromonitor International Limited; Einzelhandelsabsatz in Einheiten auf Basis der Daten von 2018.)

Über Haier

Haier ist die weltweite Nummer 1 aller Hausgeräte-Marken mit 14,4 Prozent Marktanteil (Euromonitor International Limited; Marktanteil nach Verkaufsmenge im Jahr 2018). Mit seinem Bekenntnis zu qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Produkten bringt Haier das inspirierte Wohnerlebnis in über 165 Ländern weltweit zu den Verbrauchern. Die Haier Gruppe verfügt insgesamt über 66 Handelsgesellschaften, 143.330 Verkaufsstellen, 33 Produktionsstätten und beschäftigt weltweit über 85.000 Angestellte.

Derzeit gehören zum Unternehmen Haier neben der Marke Haier auch Candy, Hoover, Casarte, GE Appliances, AQUA, Fisher & Paykel, Leader, RRS, DCS und Monogram. Jede Marke hat ihre eigene Marktposition und bietet dem Endverbraucher hervorragende Benutzererlebnisse.

Über Hama

Mit 18.000 Produkten ist Hama einer der führenden Zubehörspezialisten für die Produktbereiche Mobile Kommunikation, Home Entertainment, Multimedia, Foto und Gaming und beschäftigt weltweit rund 2.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde 1923 von Hanke Martin in Dresden gegründet und nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg 1945 in Monheim neu aufgebaut. Zwischenzeitlich arbeiten am Stammsitz im bayerischen Monheim 1500 Mitarbeiter mit am Erfolg des Unternehmens. Mit 19 weiteren, ausländischen Standorten, zahlreichen Handelsvertretungen sowie eigenen Produktionsstätten ist Hama weltweit mit seinen Qualitätsprodukten präsent.

https://de.hama.com/http://https://haier.de