···Home ··· News ··· Steinhoff-Umsätze klettern stark

Steinhoff-Umsätze klettern stark

7. Juni 2017, 13:54

Der deutsch-südafrikanische Möbelkonzern Steinhoff verkündete, dass die Umsatzerlöse im ersten Halbjahr des Bilanzjahres 2016/17 bis Ende März 2017 um 48 Prozent auf 10,2 Milliarden Euro gestiegen sind. Zum Konzern gehören unter anderem die Möbel- und Einrichtungshändler Poco in Deutschland, Kika und Leiner in Österreich und Conforama in Frankreich. Auch ohne die Übernahmen des US-Matratzenhändlers Mattress Firm und der britischen Billigladen-Kette Poundland verbesserten sich die Erlöse um neun Prozent auf 7,2 Milliarden Euro. Der operative Gewinn legte inklusive Zukäufen um 13 Prozent auf 903 Millionen Euro zu, wobei er bereinigt ein Plus von 15 Prozent auf 534 Millionen Euro erreichte.

 

www.poco.de www.steinhoffinternational.com/